Film & TV - Dokumentarfilm

Share

SOKO TNT

Drehbuch, Regie, Co-Kamera, Co-Schnitt - Jane C.K. Engel

Auf der Suche nach dem Sprengstoff: 24 Stunden Überwachung, Täuschung und Verrat. Im Einsatz sind der Münchner Kriminalrat Rolf Kröger und sein Kollege Jürgen Schroll. Die beiden ermitteln im Jahr 2003 mit ihrer Sonderkommission „TNT“ gegen die Hauptverdächtigen der rechtsradikalen Terrororganisation „Aktionsbüro Süd“. Die Grundsteinlegung der Synagoge im Herzen Münchens wird zur Zielscheibe. Für Kröger und Schroll werden die Tage immer länger und die Nächte kürzer. Doch sie wissen: der entscheidende Hinweis ist in greifbarer Nähe … (Text: Sky)

Sendereihe "Meine Geschichte" für SPIEGEL Geschichte - Kamera/Co-Schnitt: Radu Gota - Produktion: Autentic GmbH